Flammenwerfer

  • Die grauenvollste Art in einem Battlemech-Cockpit zu sterben ist der Hitzetod. Der Flammer zielt darauf ab, diese Ängste in einem Mechkrieger hervorzurufen. Das Schadenspotenzial ist im Vergleich zu seiner psychologischen Wirkung vergleichsweise gering.
    Die grauenvollste Art in einem Battlemech-Cockpit zu sterben ist der Hitzetod. Der Flammer zielt darauf ab, diese Ängste in einem Mechkrieger hervorzurufen. Das Schadenspotenzial ist im Vergleich zu seiner psychologischen Wirkung vergleichsweise gering. Bei der Munition des Flammenwerfers handelt es sich um eine ähnliche Substanz, wie sie in Infernowerfern zum Einsatz kommt. Ihr Ziel ist es, die Temperatur in einem Battlemech derart ansteigen zu lassen, das der Pilot zum Aussteigen oder zumindest zu unüberlegten Aktionen verleitet wird.

    801 times viewed