Sticky Staaten News

      Staaten News

      Geehret Ladys, geehrte Lords,

      einige von Ihnen waren dabei als sich nach dem plötzlichen Tod des Ersten Prinzen das Parlament auf New Avalon auflöste, weil auf einmal alle ihr Recht auf den Thron beanspruchten.
      Was vielleicht nicht alle wissen ist, dass es sehr deutliche Hinweise darauf gibt, dass der Erste Prinz ermordet wurde!
      Obwohl ich einen Verdacht hege wer dafür verantwortlich sein könnte, kann ich dies jedoch noch nicht beweisen. Sobald ich die Beweise gefunden habe, werde ich sie allen präsentieren.

      Was mir jedoch noch mehr auf dem Herzen liegt, als den Mörder meines besten Freundes der Gerechtigkeit zu überführen, sind die Vereinigten Sonnen.
      Deswegen möchte ich hiermit versuchen einen Bürgerkrieg doch noch abzuwenden.

      Die größten Ansprüche auf den Thron hat der junge Prinz Alexander.
      Ich, und auch andere mit denen ich bereits Kontakt aufgenommen habe, können es jedoch nicht verantworten ihm die alleinige Herrschaftsgewalt in seinem zarten Alter von nur 16 Jahren anzuvertrauen.

      Deswegen schlage ich einen Herrscherrat vor, der die Vereinigten Sonnen, bis zur Vollendung des einundzwanzigsten Lebensjahres von Prinz Alexander, führen wird.

      Für diesen Rat möchte ich die folgenden Lords und Ladys vorschlagen:
      Lady Susanne Allhard von den Republikanern
      Prinz der Mark Capella, David Varney
      General der AFFS, Dimitriv Rostov
      und als letztes mich, Prinz der Mark Terra, Nikolai Rostov.

      Den Bürger Duncan Maxwell und Lady Laura Davion möchte ich hierbei ebenfalls bitten den Herrscherrat und Prinz Alexander zu unterstützen.
      Die „Herren“ Jose Estevez und Edward O’Neil fordere ich unverzüglich auf die Waffen niederzulegen und sich der Gerichtsbarkeit der Vereinigten Sonnen zu stellen.
      Der Rat wird keine Rebellionen und Volksaufstände dulden.

      Für Ende des Jahres ist ein Treffen aller beteiligten auf New Avalon vorgesehen. Ich bitte Sie dort einstimmig meinem Vorschlag zuzustimmen.

      Hochachtungsvoll
      Prinz der Mark Terra, Nikolai Rostov
      Als Prinz der Mark Capella unterstütze ich den Vorschlag Nikolai Rostovs und würde Truppen zum Schutz des jungen Ersten Prinzen abstellen.

      Die Familie Varnay wird zum Wohle der Sonnen arbeiten und hofft auf Unterstützung der Loyalen Bewohner der Mark Capella.
      ABGELEHNT!

      Im Intresse der Vereinigten Sonnen werde ich diesen Vorschlag und seine Umsetzung um jeden Preis verhindern!
      Ein 16 jähriger hat nichts auf diesem Thron zu suchen und eure Absichten diese Konstellation auszunutzen sind ja wohl ersichtlich

      Post was edited 1 time, last by “Dab0” ().

      Wenn sie die Gesetze des Davion Raumes beachten würden, dann wüssten sie das es keine andere Möglichkeit gibt als das ein Davion auf den Thron kommt!

      Alles andere ist ein Verbrechen welches geahndet werden muss.
      Nachrichtensender: "Die Stimme des Volkes"
      Standort: Estuan

      Sehr geehrte Damen und Herren,
      in einer Sondersendung hat unser Volksbeauftragter José Estevez Stellung zur Forderung des Prinzen der Mark Terra, Nikolai Rostov, genommen.

      In einer flammenden Rede stellte er klar, dass das Volk ihm, José Estevez, den Auftrag erteilt habe, die Geschicke der Vereinigten Sonnen zu leiten oder zumindest mit zu bestimmen. Und ein ganzes Volk könne sich nicht irren. Deshalb bliebe ihm nichts anderes übrig, als die Verantwortung, die ihm das Volk der Vereinigten Sonnen angetragen hat, anzunehmen. Deshalb lehne er jegliche Zusammenarbeit mit dem Haus Davion ab. Durch den Tod des ersten Prinzen und die darauf folgenden Streitigkeiten sei eindeutig bewiesen worden, dass das Volk mit dem Haus Davion nicht mehr zufrieden ist. Estevez stellt klar, dass es an der Zeit ist, dass ein neuer Wind in New Avalon das Althergebrachte davon weht. Er warnte jeden davor, sich der Meinung des Volkes entgegen zu stellen.

      Soweit zur Sondersendung.

      Dies war ihr Reporter Swen Rettel von SdV

      Post was edited 1 time, last by “Petriarch” ().

      Mir liegen hieb und stichfeste beweise vor das jeder der 64 mächtigsten Personen in den fed suns für den tot unseres Prinzen verantwortlich ist und zwar persönlich. Da nicht 64 Personen unabhängig voneinander für das gleiche verbrechen verantwortlich sein kann sollte jedem einleuchten.

      Aus diesem grunde erkläre ich Broken Wheel und Defiance mit sofortiger wirkung für unter meinen schutz befindlich. Jedes eindringen in diese gennanten reginoen werden mit millitärischer Härte zurückgeschlagen.

      Dieser Schutz wird so lange aufrecht erhalten bis der Mörder gefunden ist und so ein Nachfolger mit reiner Weste den Thron besteigen kann. Wir sind hier nicht bei den Liaos wo einfach der Herrscher getötet wird und dann ein nachfolger auf den Thron gehievt wird ohne vorher bewiesen zu haben das dieser nichts mit dem Mord zu tun hat.

      Um die FS unbeschadet durch diese schwierige zeit zu Manövrieren fordere ich die die dazu in der lage sind ein bereich der den eigenen Möglichkeiten entspricht unter seinen/ihren schutz zu stellen.

      Wir sind keine Barbaren. Es wird kein Bürgerkrieg in den FS geben. Wir sind keine Mariks, wir werden die FS vor angriffen von aussen schützen solange bis der Mörder gefunden ist und ein neuer Prinz auf dem Thron sitzt.

      Das ist unser aller Pflicht, dehalb sind wir alle Kinder der FS. Gemeinsam sind wir stark!

      Ich fordere alle Dazu auf zusammen zuarebeiten. Aber nicht in der art wie Nikolai Rostov sie vorschlägt, den dieser vorschlag schließt einige der mächtigsten und loyalsten Bürger der FS aus. Und das wiederum würde wertvolle mittel ausgrenzen die wir brauchenum den schuldigen zu ergreifen.

      Duncan Maxwell
      Bah..Rebellen, Volksarmisten, Liberale...alle bekunden ihre Sorge um einen Bürgerkrieg, doch sind es doch diese Elemente, welche das Gefüge der Macht durcheinander gebracht haben und nun diese Krise...von Bürgerkrieg rede ich noch nicht...auslöste.

      Die Prinzen und Laura Davion sind die einzigen die den jungen Alexander Davion mit weißen Rat zur Seite stehen können und Dmitri Rostovs Truppen als Schutztruppe. Außerdem ist Alexander mit meiner Nichte verheiratet und ein Familienmitglied wird immer beschützt.

      Die 3 Supversiven Fraktionen in der Vereinigten Sonnen sollten sich auflösen und nicht weiter die Stabilität unsere Nation gefährten und die Republikaner wieder zurück zum Geheimdienst!
      Lord Varnay

      Die Republikaner SIND der Geheimdienst und ich garantiere ihnen das wir DAVION - Loyalisten bis aufs Mark sind.

      Ich werde mit ALLEN Davion TREUEN Kräften zusammenarbeiten und diese mit den Beweisen die ich gesammelt habe versorgen!


      Geheimdienst der Vereinigten Sonnen
      Susanne Allhard


      Im übringen wird der Geheimdienst für die Dauer der Krise die Grenze zur OwA sichern!

      Post was edited 1 time, last by “Christian” ().

      Verlogenheit und List das waren schon immer deine Tugenden, der Grund warum ich mich von dir lossage… ...Vater
      Dein bester Freund war es? Wie kommst du nun auf einmal zu dieser Annahme? Du hasst ihn gehasst abgrundtief gehasst. Du bist froh über seinen Tod und wem käme er gelegener als dir? Natürlich nehme ich dein Angebot an, aber nicht um deinetwillen, sondern um den jungen Prinzen zu beschützen. Ansonsten könnte er auch noch deiner Gier zum Opfer fallen!
      Lege dein Amt nieder und ich werde dich und deine Speichellecker verschonen… Sie werden freies Geleit in ein anderes Territorium bekommen und leben! Schlägst du mein großzügiges Angebot ab, werdet Ihr alle sterben!

      Ich weiß wen du meinst, du willst mich als den Mörder abstempeln doch das lass ich nicht zu! Ich sag dir eins sollte ich herausfinden das du es warst der einen der Fähigsten Staatsmänner aller Zeiten getötet hab werde ich meinen Respekt vor dir verlieren, ja sogar meine Hand gegen dich erheben!

      Varnay treuester meiner Freunde, ich werde deinem Urteil vertrauen und auch Truppen aussenden, den jungen Prinzen zu beschützen… Und du Edward hast völlig recht ein 16 Jähriger hat nichts auf dem Thron zu suchen! Jedenfalls ohne Unterstützung und eine Starke Hand die Ihn führt. Diese hand werden wir in der Gesamtheit sein. Zum Wohle der Vereinigten Sonnen und zum wohle des Prinzen!

      Estevez Sie stück Dreck, das ist verrate am Volk der Sonnen… sollte ich sie jemals in die Finger bekommen, werden sie sterben! Damit es klar ist, durch Ihr Statement haben Sie sich selbst zu einem Vogelfreien gemacht!

      Genau Varnay ich bin der Hammer des jungen Prinzen, der alles zerschmettert was sich ihm in den Weg stellt ich sehe es ähnlich wie sie ..Rebellen, Volksarmisten, Liberale...alle bekunden ihre Sorge um einen Bürgerkrieg, doch sind es doch diese Elemente, welche das Gefüge der Macht durcheinander gebracht haben und nun diese Krise...von Bürgerkrieg rede ich noch nicht...auslöste müssen nun Liquidiert werden. Und dafür werden meine Spezialeinheiten sorgen.

      Und sie als Republikaner und Geheimdienst wollen mit uns zusammen arbeiten? Was haben sie was uns von wert sein könnte?

      Post was edited 1 time, last by “Morgan” ().

      Und sie als Republikaner und Geheimdienst wollen mit uns zusammen arbeiten? Was haben sie was und von wert sein könnte?


      Natürlich!
      Der Geheimdienst ist Pro Davion.
      Und aus was der Geheimdienst besteht sollten sie wissen!!!
      Ich verurteile die Armisten und ihren "Kanzler"! Diese Anmaßung seitens Josè Estevez war der letzte Funken am Pulverfass...ich hoffe sie werden der erste sein den die Revolution frisst, Estevez.
      Die Mark Capella erkennt die Volksarmee nicht an und stelle sie hiermit als Feinde der VS hin.

      Sollte irgendeine National Guard auch nur in die nähe des von MIR beschützen Raums kommen, wird Feuererlaubniss gegeben. Und sollten jemand versuchen Alexander Davion und seine Loyalisten anzugriefen, stehen die Mark Eineiten und die der AFFS bereit.

      Dmitri Rostovs Leute stehen treu zum Legalen Ersten Prinzen!

      Kathil Nachrichtensender 6

      KNS 6- Sonderbericht

      Willkommen liebe Mitbürger!
      Wie sicher viele von ihnen bereits vernommen haben, hat die Mark Capella ihr Versprechen eingehalten. Mit der Ankunft der 1. Schweren Panzereinheit und Prinz Varney persönlich, steht Kathil nun unter der Schutzherrschaft der Familie Varney.
      Bis weiteres bleiben die Notstandsgesetzte aufrecht und alle die sich am Kampf gegen die Feinde der "wahren" Vereinigten Sonnen beteitigen will, soll sich umgehend an die örtlichen Rekrutierungszentren wenden.

      Ihr John Carver... KNS 6.
      Guten Abend Ladys und Gentleman zu unserer Sondersendung.

      Wie wir soeben erfahren haben hat General Dmitri Rostov Oberster Befehlshaber der AFFS verkündet, dass sich ihm eine Reihe treuer Freunde angeschlossen haben. So sagte er ich zitiere:
      Sie sind die ersten die bereit sind Ihr leben für unsere Träume und Ziele zu opfern. Außerdem sind es alles Spezialkräfte! Als Zeichen meiner Anerkennung bekommen sie einen ganz besonderen Namen. Hiermit ernenne ich Sie zur Royal Division


      Weiterhin gab er bekannt, das sich ihm weiter Planeten anschlossen. Auch im Restlichen Davion Raum spannt sich die Lage, seit dem Tod des ersten Prinzen.

      Weitere Neuigkeiten wird wohl erst von der Sitzung der Hausfürsten geben, die in kürze Ansteht.

      Post was edited 1 time, last by “Morgan” ().

      RE: Staaten News

      Gestützt auf den Vertrag von New Avalon, der von allen dem Prinzen treu ergebenen Fraktionsführern befürwortet wurde und ebenfalls vom Prinzen selbst akzeptiert wurde, übernehme ich hiermit die Vertedigungsgrenze zum Hause Kurita.

      Die Führerin der Mark Draconis fordere ich zum sofortigen Rückzug aus allen Gebieten der Kampfregion Raman, sowie aus dem Sektor Mirage auf.

      Eine Nichtbefolgung dieser Anweisungen wird entsprechende Konsequenzen nach sich ziehen.

      Prinz der Mark Terra und General des Prinzen an der Draconis Grenze, Nikolai Rostov
      Mr. Maxwell heute kam es zu einem Bedaurlichen zwischenfall, ihre Truppen griffen meinen Planeten an. Hiermit fordere ich sie auf, mir die alleinige Kontrolle über den Planeten Leipsic zu übergeben, dann werde ich über diesen Fehltritt hinwegsehen!
      Bedauerlich war der zwischenfall wirklich. Jedoch scheint ihr informationsfluß ein kleinen fehler zu beinhalten. Denn ich gerne beheben möchte.
      Am 13. dieses Monats landete ich mit meiner Ehrengarde auf Leipsic. Wir haben uns sofort an die arbeit gemacht um die öffenltiche Ortnung wieder herzustellen. Kaum 2 tage später habe ich mich unter geschützfeuer zu meinem Mobiles HQ durchschlagen müssen. Das sich unsere Truppen nicht gegenseitig als Fed Suns truppen erkannt haben und das feuer eingestellt haben, kann nur an der in dieser schweren zeit wirklich schlechten Informationspolitik liegen :(

      Da ich den toten und verwundeten Soldaten auf beiden seiten mein respekt zolle, sehe ich mich nicht dazu in der lage ihrer forderung nachzukommen und von Leipsic abzuziehen.

      Ich hoffe sie verstehen und akzeptieren meinen standpunkt.

      Ein Kurier ist gerade jetzt auf den weg in ein Landungsschiff um ihnen Persönlich die Identifikationmarken der gefallenen Soldaten zu bringen.
      Ich bete darum das wir keine übersehen haben, wir alle wissen wie schlimm das warten auf diese Nachricht für Soldatenfamilien ist.
      Im Namen der Vereinigten Sonne Hoffe ich das ein solches misgeschick nie wieder vorkommen mag.

      Maxwell

      [OT] laut kampfreihenfolge war ich zuerst auf leipsic (kampf 13) und du bist mit kmapf 15 auf leipsic angekomen.
      Der Angriff auf den rechtmäßigen Herrscher der Vereinigten Sonnen seitens der Volksarmee kann nur eine einzige Konsequenz haben!

      Die Mark Terra erklärt hiermit der Volksarmee offiziel den Krieg.


      mfg
      Nikolai Rostov
      Die Volksarmee nimmt die Kriegserklärung offiziell zur Kenntnis.

      Freiheit für das Volk und nieder mit den Vertretern der alten Ordnung.

      Post was edited 2 times, last by “Petriarch” ().

      Die Familie Varney wird dem rechtmäßigen Prinzen zur Seite stehen. Hiermit fordert die Mark Capella allen Streitkräften der Volksarmee sofort den Rückzug aus den besetzten System zu beginnen... oder auch die Kathil Milizen treten in den Konflikt ein.